Kontakt

Abonnieren Sie unsere
Stammkunden-Info

Haas GmbH Oberhausen - Solaranlagen - Sanitäre Anlagen Heizungsbau Wasserbehandlung Badsanierung

NAVIGATION


HANSA

Premiumarmatur für High-End-Bäder

Neu: HANSAMURANO X

Anspruchsvolle Bäder verlangen nach einer anspruchsvollen Armatur. Hansa stattet Fachhandwerker jetzt mit einem wahren Premium-Produkt aus – für exklusive Kundenwünsche. HANSAMURANO X, die neue berührungslos bedienbare Design-Ikone von Bruno Sacco, verbindet einzigartige Optik mit intelligenter, technischer Funktionalität. Besondere Hightech-Raffinesse: der innovative Annäherungssensor mit ansprechendem Lichtkonzept.

Ein exklusives High-End-Badezimmer unterscheidet sich von gewöhnlichen Badwelten dadurch, dass sich hier nur die hochwertigsten Produkte ausgestattet mit technischen Raffinessen und optisch einzigartigen Elementen wiederfinden. Diesen Anforderungen entspricht die neue Premiumarmatur aus dem HANSA|EDITION-Segment optimal. Fachhandwerker, die anspruchsvollen Kunden den Wunsch nach einem High-End-Badezimmer erfüllen möchte, empfehlen die neue HANSAMURANO X.

Ideengeber ist der namhafte Designer Bruno Sacco (Chefdesigner Daimler-Benz 1975-1999), der bereits das Vorgängermodell die HANSAMURANO entworfen hat, damals in Zusammenarbeit mit Reinhard Zetsche, Octopus Design. HANSAMURANO X steht in der Tradition seines Wegbereiters, interpretiert die Gestaltungselemente jedoch eigenständig und intelligent.

Wasser perfekt inszeniert

Charakteristisch ist der breite, filigrane Wasserschleier der HANSAMURANO X. Als zentrales Element des außergewöhnlichen Design-Konzeptes fungiert die vermeintlich schwebende Fläche aus Metall und Glas, die gleichzeitig Bedienebene und Wasserausgabe ist. Das Wasser ergießt sich präzise in einem breiten und zugleich hauchdünnen Laminarstrahl in den Waschtisch. Realisiert wird dieser feine Wasservorhang mit Hilfe eines speziellen Strahlformers.

Hightech: berührungslose Bedienung und Annäherungssensor

Ein- und Ausschalten lässt sich die HANSAMURANO X berührungslos mittels eines Infrarotsensors innerhalb der Glasfläche. Über zwei Sensorfelder im Bedienelement lässt sich die Temperatur individuell voreinstellen. Ein LED-Leuchtband gibt dem Nutzer eine visuelle Rückmeldung zu seiner Einstellung.

Zusätzlich ist die HANSAMURANO X mit einer intelligenten Beleuchtungs- beziehungsweise Annäherungsfunktion ausgestattet, die in zwei Stufen reagiert: Nähert sich der Nutzer der Armatur, wird das Licht der LED-Anzeigen aktiviert und die Glasplatte leuchtet sanft. Sind die Hände dann nahe genug am Infrarotsensor, illuminiert helleres Licht den Wasservorhang solange das Wasser fließt. Somit bietet die HANSAMURANO X intelligenten Komfort, pures Erlebnis und den Luxus futuristischer Eleganz. Dabei bleibt der Verbrauch der architektonisch-minimalistischen Armatur mit neun Litern pro Minute erfreulich gering.

HANSA HANSA

Bitte auf ein Bild klicken, um zu einer Großansicht zu gelangen.


HINWEIS: Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist die ieQ-systems GmbH & Co. KG
Weihnachten 2016
Close Button